invisalign®

Kieferorthopäde Zürich Kieferorthopädie Invisalign Schiene Dr.Brandt

Viele Patienten möchten nicht, dass man die kieferorthopädische Behandlung ihrer Zähne sieht. Die transparenten Kunststoffschienen invisalign®  sind eine nicht sichtbare Alternative zur festen Zahnspange.

Die Zahnfehlstellungen werden weitgehend „unsichtbar“ behandelt. Es wird hierbei mit einer Sequenz von individuell gefertigten, durchsichtigen Schienen aus medizinischem Kunststoff gearbeitet. Diese Therapie stammt aus den USA und wird in Deutschland seit 1999 angewandt. Hier waren wir eine der ersten Praxen, die dieses System anboten, und haben eine große Zahl von Patienten, die diese Möglichkeit der Zahnkorrektur bereits erfolgreich nutzen.

Mit hohem technischem Aufwand werden aus den Abformungen (dem Abdruck) der Zähne die transparenten Schienen, sogenannte Aligner („align“ = ausrichten) hergestellt. Die Planung der Behandlung erfolgt ganz exakt am Computer.

Zunächst wird dazu der Ist-Zustand der Zahnreihen in Kiefermodellen festgehalten.

Mit einem speziellen Computergrafikverfahren stellen wir dann ein vorher bestimmtes Behandlungsziel dreidimensional dar und unterteilen es in einzelne Behandlungsphasen. Hier ist eine detaillierte Betrachtung und Planung der Einzelzahnbewegungen möglich.

Für jede Phase werden dann die einzelnen Schienen produziert. Sie werden jeweils zwei bis drei Wochen getragen. In dieser Zeit werden die Zähne durch Druckausübung der Schienen kontinuierlich in die gewünschte Richtung bewegt. Danach folgt die nächste Schiene, bis das gewünschte Behandlungsziel erreicht ist.

Die Behandlungsdauer hängt von der Anzahl der benötigten invisalign®-Aligner ab.

Die Schienen werden, außer beim Essen und der Zahnpflege, durchgehend getragen. Weil sie herausnehmbar sind, ergeben sich keine Probleme beim Essen und der Mundhygiene. Da die Zähne gereinigt werden müssen, bevor die Schienen wieder eingesetzt werden, ist bei dieser Therapie ein  etwas höheres Maß an Mitarbeit verlangt als bei einer festsitzenden Klammer.

Mit invisalign® können sehr viele Zahnkorrekturen durchgeführt werden. Wir beraten Sie gerne.

 

Invisalign & noXrayCeph (Diagnostik ohne Fernröntgenstrahlen) eine ideale Kombination für unsere Patienten … – Dr. Brandt & Dr. Brandt – Ihre Kieferorthopäden in Wiesbaden –